Sommer Wanderbericht
KLEINE SCHEIDEGG  / MÄNNLICHEN
 
Transportanlagen
Grindelwald - Kleine Scheidegg
Grindelwald - Brandegg
Brandegg - Alpiglen
Alpiglen - Kleine Scheidegg
Lauterbrunnen - Kleine Scheidegg
Lauterbrunnen - Wengen
Wengen - Allmend
Allmend - Kleine Scheidegg
Kleine Scheidegg - Jungfraujoch
Grindelwald Grund - Männlichen
Grindelwald Grund - Holenstein
Holenstein - Männlichen
Luftseilbahn Wengen - Männlichen

Wandern Achtung: Das Begehen und Betreten der Wander- und Bergwege erfolgt auf eigene Verantwortung und Risiko! Dia nachfolgenden Betriebszustände der Wanderwege gelten als EMPFEHLUNG
 
         
Kleine Scheidegg - Alpiglen  
Alpiglen -Grindelwald    
Alpiglen - Gletscherschlucht ( Bonern )  
Eigertrail / Eigergletscher - Alpiglen  
Kleine Scheidegg - Wengernalp    
Wengernalp - Wengen    
Klettersteig Rotstock (* Alpine Gefahren beachten)    
Männlichen - Kleine Scheidegg   1h25'
Männlichen - Alpiglen 2h30'
Männlichen - Gipfel - Männlichen 1h
Männlichen - Holenstein   1h30'
Holenstein - Grindelwald 1h30'
Holenstein - Brandegg 1h30'
Wengen - Männlichen    2h50'

Restaurants
Bellevue Kleine Scheidegg
Buffet Kleine Scheidegg
Alpiglen
Brandegg
Eigernordwand
Grindelwaldblick
Männlichen
Eigergletscher
Jungfraujoch Top of Europe

Infos
Infos Kleine Scheidegg +++ weitere Infos www.jungfrau.ch +++


Infos Männlichen weitere Infos: www.maennlichen.ch



*KLETTERSTEIGE:
sind für geübte Bergsteiger und für Gäste in Begleitung von Bergführern bestimmt. Sie eignen sich nicht für Wanderer.

Voraussetzungen für die Begehung sind alpine Ausrüstung und Kleidung, gute körperliche Verfassung, Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Kenntnisse im Umgang mit Seil und Sicherungseinrichtungen sowie Erfahrung im Überwinden von Kletterstellen.

Bedenken Sie, dass Unwetter und Steinschlag Verankerungen, Aufstiegshilfen und Sicherungsseile jederzeit beschädigen können. Prüfen Sie daher laufend diese Einrichtungen und benutzen Sie sie erst, wenn Sie sich von deren Tauglichkeit überzeugt haben. Achten Sie auf die objektiven Gefahren, insbesondere Steinschlag.